Ein neues Chorprojekt!

Singst Du gern?

Möchtest Du

Kannst Du eine Stimme beibehalten?
Hast Du Notenkenntnisse und/oder ein gutes Gehör?
Hast Du Lust auf einfache UND anspruchsvollere Lieder?
Hast Du Freude an Liedern aus aller Welt, in vielen Sprachen?
Suchst Du einen Chor, der als Schwerpunkt Stimmbildung, Stimmentfaltung pflegt?

Ein neues Chorprojekt sucht Menschen, die Freude an sängerischer Pionierarbeit und am Motto "Lustvolle Herausforderung" haben!

Struktur der Chorabende:

Der Klang jeder einzelnen Stimme und der Gesamtklang werden an den Übungsabenden im Vordergrund stehen.

Anhand von Lichtenberger Übungen für Stimme & Körperwahrnehmung werden wir die heilenden Anteile und lebendig machenden Strukturen der Klänge kennen lernen. Diese lustvolle Experimentierphase wird die erste Hälfte der Zeit einnehmen.

Im zweiten Teil werden wir ein einfaches und ein anspruchsvolleres Lied einüben.

Das Einüben wird immer von folgenden Fragen geleitet sein:

Wie kann dem Klang
die größte Freiheit,
die höchste Schwingungsfrequenz,
die beste Resonanzmöglichkeit,
Raum für Vibrato
geschenkt werden?
Wie kann klangvolle, körperorientierte Artikulation geschehen?
Wie kann natürliche Dynamik entstehen?

Und vor allem:

Wie kann ich als "Klanginstrument" beim Singen im Kontakt mit mir und meinen inneren Resonanzräumen bleiben?

Eine, die sich der Entwicklung einer neuen Form der Chorleitung widmet, wird diesen Chor leiten und die Klangentfaltung begleiten -

Simone Rosemarie Theobald:

"Ich habe sehr viel Freude an der Musik und möchte Menschen begleiten, denen die Entwicklung ihres Bewusstseins und ihrer Freude am Leben ein Herzens-anliegen ist!"

Beginn: 1. Woche im Februar und im September jeden Jahres, je 10 Donnerstagnachmittage
Uhrzeit: 15h45 -17h15

Veranstaltungsträger: Kneipp Verein Rotenburg/Wümme,
Ort: Kantor Helmke Grundschule, Nähe Ronolulu, Wümmeweg
Anmeldung bei der Chorleiterin.